Livemusik in Doppelschicht beim Kummert Bräu

“Wir haben endlich wieder mal geprobt” freuen sich die zehn Musiker der Funky Blues Rabbits aus #Amberg und sie haben auch schon wieder ein erstes Event geplant. Nach dem großen Erfolg des Streaming Altstadtfestes 2020 (auf Facebook und YouTube) geben es die Regeln und die sehr niedrige Inzidenz in Amberg her, dass wieder Kulturveranstaltungen vor bis zu 250 Menschen möglich sind und so startet die Band aus Amberg das Ersatz-Altstadtfest beim Kummert Bräu.
“Das Altstadtfest in Amberg ist jedes Jahr unser Highlight und das lassen wir uns nicht nehmen. Wenn normalerweise auf dem Rossmarkt in Amberg mehrer Tausend laut mitsingen und das Leben leicht nehmen ist das für uns als Band das pure Glück” berichtet Schlagzeuger Matt Eagle selig. Einen Hauch von normalem Altstadtfestfeeling wollen die Funkies jetzt auch dieses Jahr möglich machen und das sogar in Doppelschicht.
Die Band spielt am Freitag 11.06.2021 um 19 Uhr eine Frühschicht und um 20:30 Uhr eine Spätschicht. “Das Konzept haben wir bereits letztes Jahr getestet und das war für alle Beteiligten echt lustig” bestätigt Elaine Nancy und im Vergleich zum letzten Jahr werden sich die beiden Schichten auch musikalisch unterscheiden. Wer will kann also eine Doppelschicht einlegen und drei Stunden einen Hauch Normalität feiern.
Der Kartenvorverkauf startet beim Gasthaus zum Kummert diesen Samstag und die Karten kosten für Früh- oder Spätschicht 7€ und für die Doppelschicht 10€.

, , , ,
Dir könnte auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.